Lieblingsstücke, unterwegs

Handarbeitsmarkt in Preetz {Unterwegs}

handarb.markt.titel2Im Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Preetz-Süd, dem Bugenhagenhaus, fand am 17.10.15 der zweite Handarbeitsmarkt statt.

handarb.markt.28

handarb.markt.8Rund 20 Aussteller haben ihre Handarbeiten ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Jeder Aussteller hat  eine kleine Standgebühr entrichtet und einen Kuchen oder eine Torte mitgebracht. Damit wurde das Kuchenbuffet ausgestattet. Der Erlös wird einem guten Zweck gespendet. Als ich das Cafe besucht habe, war das Kuchenbuffet schon gut geräubert… Torte war aus 😦 Naja, so gab es leckeren Apfelkuchen und ein sehr nettes Gespräch mit ein paar fremden Tischnachbarn …

Es ist ein feiner, kleiner und überschaubarer Handarbeitsmarkt. Man kennt sich … und geniesst die Gelegenheit zum Plausch ebenso wie zum Einkauf… Ich habe mir 4 der Aussteller ausgesucht, sie ein bißchen ausgefragt und ihre Handarbeiten fotografiert. Natürlich entspricht die Auswahl ganz und gar meinen persönlichen Vorlieben… 🙂 Es gab also noch eine breitere Palette an Handarbeiten, als ich hier zeige…


handarb.markt.2


Christel aus Preetz


Christel ist mir bereits beim ersten Handarbeitsmarkt aufgefallen. Sie ist auf den ersten Blick eine offene, quirlige, herzliche und großzügige Person, die tolle Ideen hat… handarb.markt.3 handarb.markt.4 handarb.markt.5 handarb.markt.6

handarb.markt.1Hier stützt sie sich locker auf eine ihrer Strickarbeiten: Loops, Schultertücher und Pullover gehören zu ihrem Angebot.


Christels Adventsmarkt


Wer Lust hat in Christels guter Stube Kaffee und Kuchen zu geniessen und die handgearbeiteten Stücke von 20 Ausstellern anzuschauen, anzufassen und – nach Bezahlung – mitzunehmen… der kann sich an mich wenden.

Christel gestaltet diesen Adventsmarkt bereits seit 8 Jahren bei sich zuhause und jeder ist eingeladen ihr Gast zu sein… Ich schicke Euch die Adresse und die Öffnungszeiten auf Wunsch in einer persönlichen mail !

Der Adventsmarkt ist vom 27.11.15 bis 13.12.15 geöffnet.

Ich werde dieses Jahr auf jeden Fall die Gelegenheit nutzen und Christel besuchen…


„Schrebers Ernte“ aus Kiel


Hier war eine hauptberufliche >>Grafik-Designerin, Gartenliebhaberin und Mutter von 2 Kindern am Werk… ein bißchen stechen die Sachen aus dem sonstigen Angebot auf dem Handarbeitsmarkt heraus… mir gefallen sie ausgesprochen gut und die Erschafferin ist eine sympathische, positive und offene Person, mit der ich mich gern ein bißchen unterhalten habe.handarb.markt.27


handarb.markt.11handarb.markt.12    handarb.markt.13


LAPAUSA! aus Berlin


handarb.markt.19Erst habe ich mich gewundert… Eine Berlinerin in diesem kleinen Nest auf diesem Handarbeitsmarkt von überschaubarer Größe… doch dann erzählte sie, das sie zu Besuch ist bei einer der Mitorganisatorinnen. Spontan habe ich eine kleine Tasche bei ihr bestellt mit Bullis auf türkisem Grund (siehe Foto weiter unten), da der Stoff mir einfach soooooooooooooooo gut gefällt.


handarb.markt.14 handarb.markt.15 handarb.markt.16 handarb.markt.17 handarb.markt.18


Ute & Ute aus Neumünster


   handarb.markt.21Hier im Bild : Ute 🙂 … die andere Ute ist geflohen …

Die Ute auf dem Bild war Kinderkrankenschwester und näht für ihr Leben gern – gemeinsam mit der anderen Ute. Hauptsächlich nähen sie für Kinder und auch öfter mal für einen guten Zweck… welcher wird hier nicht verraten, so wünscht es Ute.


handarb.markt.22handarb.markt.20 handarb.markt.23 handarb.markt.24 handarb.markt.25 handarb.markt.26Dies ist ein Kissenbezug. Die Stoffe und die Applikation sind traumhaft. Dies ist mein Lieblingsstück aus all den vielen Sachen, die Ute & Ute gezaubert haben.


Ich hatte einen amüsanten, aufregenden Nachmittag und war überrascht wie offen und herzlich die Aussteller waren. Es war ja für mich eine Premiere… das erste Mal habe ich öffentlich im wirklichen Leben gegenüber Fremden gesagt was ich in der virtuellen Welt so verzapfe… und mich als Bloggerin geoutet. 🙂

Wir lesen uns ❤ … Bis dann!

Stefanie

Advertisements

2 thoughts on “Handarbeitsmarkt in Preetz {Unterwegs}”

  1. Guten Morgen!
    Ja, das war ein kleiner, feiner Markt in Preetz. Vielen Dank für den schönen Bericht und die tollen Fotos! Ich bin schon fast auf dem Weg nach Berlin. ..zum Bullitasche nähen 🙂
    Viele Grüße
    Sabine

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s