Lieblingsstücke, photographie

Gruss aus dem Zug {Photographie}

zugfahrt-titelAm Osterwochenende war ich mit dem Zug unterwegs und dort bin ich mal wieder auf eines der Themen in der Photographie gestoßen, die mich sehr faszinieren… Bewegung und Geschwindigkeit im Bild festzuhalten ist für mich gleichbedeutend damit verstrichene Zeit sichtbar zu machen. Wenn die Linse sich für eine Sekunde öffnet und alles was „sie sieht“ auf einem Bild vereint, hat man ein Bild von verstrichener Zeit und was in ihr passiert ist…

 

{Ein Klick auf ein Bild öffnet eine größere Ansicht}zugfahrt06a zugfahrt05a zugfahrt04aDurch die Spiegelung des Innenraums im Fenster wird in meinen Augen die Welt auf den Kopf gestellt… Alles was sich im Innenraum befindet steht fest und unbeweglich, während sich alles, was sich draußen befindet, scheinbar an uns vorbeibewegt…  zugfahrt03a zugfahrt02a zugfahrt01aWir lesen uns ❤ …Bis dann!

Stefanie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s