Allgemein, diy, gebasteltes, Lieblingsstücke

Herzen aus Draht {Lieblingsstück}

 

drahtherz-titelNachdem es mir viel Freude bereitet hat >>Engel aus Draht zu gestalten, habe ich nun eine kleine Horde Herzen gestaltet. Ich freue mich schon drauf, sie an diverse Geschenke, Tannensträuße usw. zu hängen… ❤

drahtherz13

Die Herzen sind einfacher und schneller hergestellt als die Engel, haben aber ebenso den rustikalen Charme, den der Draht versprüht.

Für die Herzen benötigt Ihr folgende Dinge:

drahtherz1Eine Flasche oder einen anderen runden Behälter. Diese Flasche hat einen Durchmesser von 9cm. Die fertigen Herzen haben dann die richtige Größe als Geschenkanhänger oder Änhänger am Tannenstrauß.drahtherz2

So habe ich die Herzen hergestellt:

drahtherz4Den Bindegraht 3-4x fest um die Flasche wickeln und das eine Ende verzwirbeln und das andere Ende ca. 30-40cm lang abschneiden.
drahtherz5Das lange überstehende Ende nun wie auf dem Bild wickeln und am Ende verzwirbeln und kürzen.drahtherz6Mit den Fingern nun eine Spitze formen.drahtherz7Genau auf der gegenüberliegenden Seite der Sptize eine Kerbe formen.drahtherz8Die Kerbe nun zur Spitze hin drücken und frei Hand das Herz formen.drahtherz9Mit Bäckergarn eine kleine Schleife befestigen.drahtherz10Mit dem dünnen Basteldraht eine Aufhängung am Herz befestigen.drahtherz3Fertig ist das Herz ❤ …

drahtherz11 Ich freue mich, wenn Euch die Herzen gefallen und wünsche Euch viel Spaß beim Wickeln, Formen und schließlich FREUEN  😉 …

drahtherz12Wir lesen uns ❤ … Bis bald!

Stefanie

creadienstag

handmade on tuesday

Advertisements

6 thoughts on “Herzen aus Draht {Lieblingsstück}”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s