diy, gebasteltes, Lieblingsstücke

Goldene Ostern … {Lieblingsstück}

Dieses Jahr hat mein Ostern einen goldenen Touch… Ich habe eeeeendlich Deko-Metall ausprobiert !! Lange stand es auf meiner To-Do Liste und nun hat sich die Gelegenheit zum Ausprobieren ergeben…

Folgende Dinge habe ich verwendet:

Mit einem Schwamm tupft man die Anlegemilch unregelmäßig auf die untere Hälfte des Eis. Dann lässt man die Anlegemilch ca. 15 Minuten antrocknen.Nun nimmt man vorsichtig ein Stück Deko-Metall und legt es auf die mit Anlegemilch betupfte Fläche und tupft es mit einem Pinsel vorsichtig fest. Das wiederholt man bis alle Stellen mit aufgetupfter Anlegemilch mit Deko-Metall bedeckt sind. 
Zum Schluss nimmt man einen sauberen Pinsel und pinselt vorsichtig alle losen Deko-Metall-Teile vom Ei herunter. Das Endergebnis ist mit dieser Methode nur bedingt beeinflussbar. Jedes Ei ist eine kleine Überraschung. Jedoch gilt: Je mehr Übung umso eher kann man ein gewünschtes Ergebnis erzielen… Mir hat es jedenfalls viel Spaß gemacht!

Zum Aufhängen der Eier habe ich mich für ein schwarzes Band entschieden. Irgendwie fand ich alles andere nicht passend…

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Eier dekorieren ! Habt Ihr dieses Jahr einen Favoriten bei der Eierdeko ? Ich bin gespannt…

Wir lesen uns … ❤ bis bald!

Stefanie

creadienstag

h.o.t.

Advertisements

4 Gedanken zu „Goldene Ostern … {Lieblingsstück}“

  1. Die Technik macht neugierig. Ich kann mir den edlen Eierschmuck gut vorstellen. Allerdings bin ich mit Osterdeko oft so spät dran, dass ich nutze was da ist : echte Eier, die meine Kinder in der Grundschule angemalt haben. Auch als junge Erwachsene erfreuen sie sich an den Erinnerungen und erzählen immer gerne Geschichten von „früher“.
    Schöne Restwoche,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

    1. Ich habe auch so eine Sammlung selbstgemachter Dinge zu Ostern von meinem Kind, die jedes Jahr herausgekramt wird. Aber jedes Jahr mache ich auch gerne ein paar neue Dinge. Als leidenschaftliche „Pinteresterin“ kann ich gar nicht anders als wenigstens ein paar Ideen, die man dort findet, in die Tat umzusetzen.
      Schönes Wochenende ! Stefanie

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s