Flohmarktschätze … {Lieblingsstück}

Es sind nicht wirklich Flohmarktschätze… aber so ähnlich. In meiner Nachbarschaft hat ein neues Geschäft eröffnet, das Gegenstände aus Entrümpelungen verkauft. Im Fenster entdeckte ich den Globus und war Feuer und Flamme…  Zu der Zeit gab es noch keine regelmäßigen Öffnungszeiten für den Laden. Als es endlich welche gab, stand der Globus nicht mehr im Fenster… Ich war traurig und davon ausgegangen, das er inzwischen verkauft war. Ich fragte nach und hatte Glück ! Der Globus war noch da ! Der Globus stammt aus der Zeit Ende der 60er bis Anfang der 70er und ist in einem sehr guten Zustand. Nachdem ich die vorhandene Glühbirne in dem Globus festgeschraubt hatte, funktionierte auch die Beleuchtung wieder. Zufällig stammt der Globus aus dem gleichen Verlag wie mein >>heißgeliebter Atlas. Da ich den Laden nun endlich einmal betreten konnte, schaute ich mich noch ein bißchen um und entdeckte ein Radio. Wir probierten gemeinsam aus ob es noch funktioniert. Auch hier hatte ich Glück: Es funktionierte !  Die anschließende Recherche ergab das dieses Radio 1968/69 gebaut wurde und heute je nach Zustand um die 50€ kostet. Ich habe 5€ bezahlt… ein Glückskauf und definitiv ein Lieblingsstück, das jetzt schon einen festen Platz bei uns hat und dort auch wirklich benutzt wird ! Und Ihr ? Seid Ihr auch Schatzsucher ? Wo sucht Ihr denn so und was habt Ihr schon so entdeckt ? Ich bin gespannt…

Wir lesen uns ❤ …bis bald !

Stefanie

Advertisements

Polka Dots Love … {Fundstücke}

fundstuecke1


Dieses Mal dreht sich alles um Punkte… große, kleine, bunte, goldene und weiße Punkte… ❤

Ich liebe alles was gepunktet ist und ich mag den englischen Ausdruck „Polka Dots“ total gern. Warum ? Ich weiß auch nicht… vielleicht weil eine Polka so fröhlich ist und eigentlich dort getanzt wird, wo liebe Menschen zusammen kommen und Spass haben.

(Alle Bilder sind mit der Original-Seite verlinkt und dort findet Ihr Anleitungen und Downloads. Mit Sicherheit freuen sich die Blogger auch über den einen oder anderen Kommentar, wenn Euch ihr Post gut gefällt.)


 

8-Beautiful-Pastel-Nails-4(ohne Anleitung)

spotted shoes - drifter and the gypsy blog(mit Anleitung)

Ping-Pong-lights_7(mit Anleitung)

Free Printable Gold Glitter Polka Dot Digital Paper from printablepartydecor.com(Download von jeder Farbe seperat als pdf.file auf der Original-Seite)

https://i1.wp.com/thecottagemarket.com/wp-content/uploads/2014/02/PrettyPolkaDot-TheCottageMarketFeaturedImage.png(Download des gesamten Paketes als zip.file auf der Original-Seite)

(ohne Anleitung)

Girls pink and navy bedroom decorations (15)(mit Anleitung)

https://i2.wp.com/hellonatural.co/wp-content/uploads/2014/11/AZ0A7332.jpg(mit Anleitung)


Habt ein schönes und kreatives Wochenende! 🙂

Wir lesen uns… ❤ Bis dann!

Stefanie

 


 

(Are you the owner of a blog/website, that is shown here ? If you don`t want it, let me know. Please write an e-mail to 100lieblingsstuecke[at]e.mail.de )


 

HOT SUMMER – COOL ICE CREAM

fundstuecke1Der Sommer ist da… !!! ❤

…und bei mir damit auch die Lust auf Eis !!!

Am Liebsten frisch, selbstgemacht und vielleicht sogar noch gesund… 🙂



 

Also habe ich mich auf die Suche gemacht nach leckeren Eisrezepten, die einfach und ohne Eismaschine herzustellen sind. Ziemlich schnell bin ich über den Blog von Robert Kneschke gestolpert, den er gemeinsam mit Erich Eggimann führt.

Selbst Eis machen – Der Eis-Blog

Besonders angetan haben es mir zwei Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren möchte…

Das 1. ist >>> „Frozen Yogurt“ (siehe Bild oben)

und das 2. ist >>> „Salziges Karamelleis selbermachen“ (siehe Bild unten)

Salziges Karamelleis

Außerdem gibt es noch einen 3 -Teiler über die Eisherstellung ohne Eismaschine:

>>>1. Teil >>>2.Teil >>>3.Teil

Schaut mal dort vorbei… stöbern lohnt sich 🙂


Auf einer anderen >>>Seite habe ich noch ein Rezept für >>>veganes Kokos-Eis und ein wirklich >>>schnelles Erdbeereis gefunden. Diese beiden Rezepte stehen auch ganz weit oben mit auf meiner „ToDo-List“ … ❤


Als echter Pinterest-Fan habe ich natürlich auch dort gestöbert 🙂 und wer einmal schauen will, was ich dort so ausgegraben habe, geht >>>hier längs.

Wir lesen uns… ❤ Bis dann!

Stefanie

 

Mit Nadel und Wolle – Fundstücke aus den unendlichen Weiten des WWW

fundstuecke1 hasen


Mit Nadel und Wolle lassen sich tolle Dinge zaubern… Nadelfilzen heißt diese Technik, die ganz ohne Wasser, Seife und Co auskommt…


streifenhoernchen


Ich habe mich auf die Suche gemacht nach einer >> Grundanleitung, die auch absoluten Neuanfängern einen Einstieg ermöglicht. Schaut doch mal rein…


Bart


 

Schließlich bin ich über zwei blogs gestolpert, die ein paar sehr schöne Ideen für das Nadelfilzen umgesetzt haben. Als Erstes möchte ich Euch die Ideen von „tallystreasury“ ans Herz legen:

>> Bärte (siehe Foto oben)

>> Mäuse

>> Vögel

>> Augäpfel


 

esel.etsy


 

Und als Zweites will ich Euch die tollen Früchte aus Wolle von „mypoppet“ nicht vorenthalten:

>> Erdbeere

>> Kiwi

>> Birne

… außerdem habe ich dort noch einen tollen >>Rasselball und eine schicke >>Molekülbrosche gefunden.


 

fliegenpilz


Ideen was man sonst noch mit Nadel und Wolle zaubern kann, findet man auf diesen beiden Internet-Pinnwänden. Dort sind nur in Einzelfällen (Foto-)Anleitungen zu finden und gesprochen wird japanisch oder chinesisch… Die Pinnwände sind eher als Ideenanschubser zu sehen… 🙂 Dafür eignen sie sich in meinen Augen sehr gut !

>>1. Pinnwand

>>2. Pinnwand


fuchs

Alle Fotos aus diesem Beitrag kommen von www.etsy.com oder haben einen unbekannten Urheber.

Viel Spaß beim Stöbern!

Wir lesen uns… ❤ Bis dann !

Stefanie

 

 

Fundstücke 08 – PomPomLove

fundstuecke.pompom Wer kennt Pom-Poms nicht aus seiner Kindheit… ? 🙂 Als Bommel an der Pudelmütze  oder zu Ostern als Küken … ich habe in meiner Kindheit viele Pom-Poms gemacht.

Seit einiger Zeit sind Pom-Poms wieder voll im Trend und auch ich kann mich dem Reiz der Pom-Poms nicht ganz entziehen … 🙂

Besonders nicht, wenn die Ideen soooo schön sind.

>>Hier findet Ihr eine total süße Eistütengirlande und auf dem gleichen Blog habe ich >>hier noch einen reizenden Pom-Pom-Schal gefunden.

Wer Pom-Poms in großen Mengen herstellen möchte wird über >>diese Anleitung super glücklich sein, denn sie reduziert die Arbeit auf ein Minimum… 🙂

>>Hier finden Häkelbegeisterte eine Anleitung für eine gehäkelte Pom-Pom-Borte, die wirklich zauberhaft aussieht und gar nicht so schwer nachzumachen ist.

Auf dem Blog >>TeaRoseHome habe ich noch ein paar süße Pom-Pom- Ideen gefunden, unter anderem ein zauberhaftes Kissen, das wunderbar zum Shabby-Chic oder Landhausstil passt.

Zwei Ideen will ich Euch nicht vorenthalten, wenn sie auch nicht aus Pom-Poms, sondern aus Filzkugeln sind. Sie gefallen mir einfach so gut…

>>Hier findet Ihr tolle selbstgemachte Untersetzer und >>hier kommt der Frühling ins Haus mit diesem ganz einfachen DIY aus Zweigen und Filzkugeln…

Wie immer hoffe ich natürlich, das auch für Euch etwas dabei ist… ❤

…übrigens gibt es bei Rossmann günstige Wolle in teilweise wirklich tollen Farben für kleines Geld… Schauen lohnt sich.

Habt Ihr schon gesehen? Ein paar meiner Lieblingsstücke suchen ein neues Zuhause… Bis Sonntag kann man noch mitmachen.(Klick auf das Bild)

give-away01.mini

Ich wünsche Euch ein schönes kreatives Wochenende und freue mich wenn Ihr Sonntag zum Kaffee-Klatsch voerbeischaut.

Wir lesen uns. Bis dann! ❤

 

 

 

Fundstücke 07 – Stoffdruck von seiner schönsten Seite

fundstuecke.stoffdruck

…von seiner schönsten Seite… das liegt natürlich im Auge des Betrachters 🙂 Ich mag klare Farben, einfache Formen und einfache Hilfsmittel.

Bei Sinnenrausch habe ich >> diese tollen schwarz-weißen Kissen entdeckt. Wer einmal stöbern will in den anderen tollen Ideen zum Nachmachen auf Sinnenrausch geht >>hier längs

Jen Hewett und ihr Projekt „52 weeks – 52 prints“ findet ihr >> hier. Das Projekt endete im Dezember 2014 und so könnt Ihr in 52 tollen Ideen herumstöbern. Ich bin ganz begeistert von Ihrer Art Stoff zu bedrucken.

Auf Nicest Things bin ich über >> ein tolles Sternenkissen gestolpert incl. Wohnideen. Auch hier lohnt sich das >> Stöbern.

Mit einfachen Hilfsmitteln aus dem Haushalt sind >> hier Stoffservietten und >> hier Kissen entstanden und >> hier wurde ein Kissen mit Schablonen beschriftet.

Ich hoffe für Euch ist etwas dabei… ❤

Ich wünsche Euch ein kreatives Wochenende und freue mich auf den Kaffee-Klatsch am Sonntag… Wer zu Besuch sein wird bleibt geheim. Aber ich verrate schon einmal das DIY-Fans auf Ihre Kosten kommen werden…

Wir lesen uns. Bis dann! ❤

 

Fundstücke 06 – DIY with free Printables

fundstuecke.printables

Oooh, Ihr Lieben … ich bin im 7. Himmel… ❤ …

Heute habe ich mich mal auf die Suche gemacht nach free Printables und bin überwältigt von den tollen Sachen, die man da entdecken kann… der Drucker läuft heiß… 🙂

Wie jeden Freitag, möchte ich auch heute meine Fundstücke mit Euch teilen…

Wo soll ich nur anfangen ??…

Ich habe ein tolles >>Rezeptheft und schöne >>Rezeptkarten bei SodapopDesign entdeckt. Total niedliche Cupcakes zum selbst Zusammensetzen gibt es >>hier

>>Hier habe ich eine tolle Idee und free Printable für Naschitüten (wie man hier im Norden sagt…) gefunden. Verpackt Eure Süßigkeiten im Chevron-Muster…

Holt Euch >>diese tollen Geschenkanhänger für Eure Geschenke – passend für jede Gelegenheit – …

>>Hier habe ich ein suuuuuuuupersüßes Lesezeichen mit Fuchs entdeckt und wer auf der Suche nach einem superniedlichem Cake-Topper ist, kann sicher >>dieser Wimpelkette kaum widerstehen 🙂

Dann bin ich noch über >>diese Sammlung von free Printables bei „Love vs. Design“ gestolpert, die mir total gut gefällt… vielleicht Euch auch ??

Na, habt Ihr den Drucker schon angeschmissen ??? …

Ich wünsche Euch viel Spaß mit den Links und hoffe Ihr habt ein wundervolles Wochenende…

Schaut am Sonntag mal wieder vorbei … dann habe ich Besuch von… pssssst … wird noch nicht verraten !! 🙂

Wir lesen uns. Bis dann ! ❤