Das Leben ist wie es ist… und das muß gefeiert werden :-)

21.02.15 049.1

Heute möchte ich ein bißchen feiern… 🙂 Törötäterätaa !!!

Habt Ihr alle Popcorn, was Süßes und auch was Leckeres zu trinken ?

Dann geht es los… ❤

100 Lieblingsstücke wächst und gedeiht… klein und bescheiden… aber immerhin 🙂 Es sind inzwischen 6 Lieblingsstücke, gesammelte Fundstücke zu 8 verschiedenen Themen, 2 Kaffee-Klatsch-Runden, 5 Freebies, 1 Gastspiel und >>ein Gewinnspiel online, sowie Geplauder über dies und jenes … alles in Allem haben die Beiträge nun die Zahl 50 erreicht, bzw. jetzt bereits überschritten 🙂

Es haben den Blog inzwischen über 1100 Leute von überall auf der Welt besucht und über 3200 Seiten aufgerufen.

Die Zahl der Follower ist in den letzten Wochen langsam aber stetig gewachsen und hat inzwischen die 60 überschritten…

>>Dieses Freebie wurde von Euch am Häufigsten abgerufen.

>>Dieser Beitrag hat die meisten Likes.

Das Alles sind gute Gründe für mich, mich zu freuen… 🙂 und da ich mich ungern alleine freue, habe ich Euch zur Feier des Tages etwas mitgebracht…

 21.02.15 033.1 21.02.15 035.1 21.02.15 040.1 21.02.15 046.1

Zum Download der kleinen Geschenk-Boxen

und der Anleitung geht es >>hier.

Ich habe bei diesen Geschenk-Boxen in diesem Beitrag noch Sichtfenster eingebaut mit selbstgemachten Schablonen und zurechtgeschnittenen Klarsichtbeuteln als Fenster (Rechtecke, die mit Tesa festgeklebt sind, da es mit Bastelkleber nicht hielt… ).

21.02.15 015.1 21.02.15 019.1 21.02.15 020.1

 

Vielleicht habt Ihr nun Lust bekommen auch ein paar Geschenk-Boxen zu basteln ? Ich werde mich jetzt auf jeden Fall nun auf den Kaffee-Klatsch und meinen Gast vorberereiten.

Wir lesen uns {hoffentlich} morgen beim Kaffee-Klatsch {mit einer Tasse Kaffee}… ❤

Seid lieb gegrüßt !

Stefanie

Free Printable – Kleine Geschenk-Box

21.02.15 013.1

 

 

21.02.15 003.1>> Download PDF

.

Eine fertig gebastelte Box ist 10 cm hoch, 6,5 cm breit und 3 cm tief.

Besonders geeignet ist sie für kleine Geschenke wie Schmuck oder Süßigkeiten.

Man sollte mindestens Papier in der Stärke von 200g/qm für den Ausdruck benutzen.

Wer eine größere Box haben möchte, druckt sich das PDF auf normalem Papier in DinA 4 aus und lässt es sich im Copy-Shop auf festem Papier auf DinA 3 vergrößern.

.

Und so wird es gemacht:

21.02.15 008.1Zunächst einmal wird der Ausdruck ausgeschnitten.

 

21.02.15 011.1Dann wird die Box entsprechend wie es auf dem Bild zu sehen ist gefaltet. Ich habe ein Lineal aus Metall an die zu faltenden Kanten gelegt und das Papier daran entlang gefaltet/hochgebogen. Das klappt relativ schnell, gut und einfach…

 

21.02.15 012.1

Nun wird die Box mithilfe von Klebe an der gestreiften Lasche an der langen Seite zusammengeklebt und Deckel und Boden durch Umfalten verschlossen. Wer sicher sein will verschließt den Boden (Aufdruck „100 Lieblingsstücke“) ebenfalls entlang der gestreiften Lasche mit Klebe. So kann sich auf keinen Fall der Inhalt unvorhergesehen „verabschieden“… 🙂

21.02.15 014.1

Nun ist es Eurer Kreativität überlassen wie Ihr der Box noch Euren persönlichen Stempel aufdrückt… vielleicht durch einen individuellen Geschenkanhänger oder mit einer besonderen Schleife ?? … Ich bin mir sicher Euch fällt etwas ein… ❤

Wer sehen möchte wie ich den Boxen meinen persönlichen Stempel aufgedrückt habe, geht >>hier längs

Seid ganz lieb gegrüßt … und … Ihr wisst ja … 🙂

Wir lesen uns. Bis dann! ❤

 


 

Und ?…  Was ist sonst noch so los bei „100 Lieblingsstücke“ ?

Morgen ist es wieder soweit. Der Kaffee-Klatsch geht in eine neue Runde.

Wer noch mitmachen möchte bei meinem aktuellen Gewinnspiel ( läuft noch bis Sonntagabend um 23:59 Uhr ) klickt einfach >>hier.


Allerallerletzte – Minute – DIY zum Valentinstag…

13.02.15 002.1

freebie.click.me.2

 

Hey Ihr Lieben … noch auf der Suche nach einem Last-Minute DIY zum Valentinstag ? Wie wäre es mit diesen Tütenverschlüssen ??

13.02.15 001.1

Ran an den Drucker und nur schnell das freebie auf festem Papier ausgedruckt. Schon kann es losgehen…

Schneidet die Tütenverschlüsse aus, faltet sie auf der Hälfte und füllt einen Klarsichtbeutel mit lieben Kleinigkeiten…

Bei mir waren es:

Brausepulver – für das Prickeln

Ein Zauberstab – für den Zauber

Ein Herzluftballon und etwas Herz-Konfetti – für das Ambiente… 🙂

…und etwas Süßes.

Wer möchte schreibt noch eine „Gebrauchsanleitung“ für die Dinge in dem Beutel und fertig seid Ihr… Nun nur noch mit einem Tacker den Verschluss an dem Beutel anbringen und der Valentinstag kann kommen ❤

Wie man merkt, nehme ich den Valentinstag eher von der humorigen Seite… und eher weniger von der romantischen… so bin ich halt 🙂 …und da Ihr da draußen alle ganz verschieden seid, findet vielleicht der Ein oder Andere genau diese Idee die Richtige für sich…

13.02.15 004.1

Natürlich eignet sich das freebie auch für jede andere Gelegenheit um einem lieben Menschen etwas Liebes zu schenken.

Ich wünsche Euch viel Spaß damit und wünsche Euch einen schönen Valentinstag ! ❤

Wir lesen uns. Bis dann!

P.s. Meine Fundstücke müssen aufgrund von Zeitmangel bis morgen warten …