Spaziergang mit Hund {Photographie}

winter-titelMit Hund ist man bei jedem Wetter regelmäßig draußen unterwegs… das macht bei schlechtem Wetter eher nicht soviel Spaß 😉  …
winter06a…dafür ist es bei gutem Wetter umso schöner ❤ !!

(Ein Klick auf ein Bild öffnet eine größere Ansicht!)winter08aÜberall zeigt sich im Moment erster Frost und letztes farbenfrohes Laub. Der Winter kommt !

winter07aHeute hatte ich einen wunderschönen Ausblick auf das Wasser, leichter Nebel lag über der Landschaft, das Laub strahlte in den schönsten Farben und das Wasser lag ganz ruhig da..winter04aZum Ende des Spaziergangs hin entdeckte ich am Wegesrand noch halb geöffnete Mohnblüten, die vom Frost überrascht wurden…winter02a winter01aWie ist es bei Euch so ?? Genießt Ihr die Wintersonne und den ersten Frost ?? … oder wünscht Ihr Euch nichts sehnlicher als den nächsten Sommer und verschwindet unter der nächsten Wolldecke ?

Wir lesen uns ❤ …Bis bald!

Stefanie

Gruss aus meinem Garten … {Photographie}

mai.blog02(Apfelbaum)


Ich hoffe Ihr habt es schön… Ich wünsche Euch mit diesen Bildern einen erholsamen Sonntag !


mai.blog01(Erdbeere) mai.blog08(Ackelei)mai.blog09(Löwenzahn) mai.blog05a(Blüenknospe vom Mohn) …oder fleischfressende Pflanze ?? mai.blog06a(Blick auf meinen Flieder durch eine Gartendekoglaskugel) mai.blog07a(Blick auf meinen 2. Apfelbaum durch eine Gartendekoglaskugel)

Wir lesen uns ❤ …Bis dann!

Stefanie

Sonntagsbrötchen de luxe {Lieblingsstück aus der Küche}

blog 191.1a


Der Sonntag und leckere Brötchen gehören für mich zusammen wie der Herbst und buntes Laub… Diese Brötchen habe ich nach längerer Zeit mal wieder gebacken.

Sie sind unsere absoluten Lieblingsstücke ❤ auf dem Frühstückstisch.


Zutaten:

250g Weizenmehl Typ 405

250g Dinkelmehl Typ 1050

1 Päckchen Trockenhefe

1Tl Salz

50g Zucker

4 El Mohn

300ml warmes Wasser


 

blog 180.2a


Zubereitung:

Aus Mehl, Hefe, Salz, Zucker, Wasser und 2 El Mohn einen Hefeteig herstellen.

Den Teig in 9 etwa gleich große Teigstückte teilen.

Auf einen flachen Teller 2 El Mohn geben.

Jedes Teigstück zu einer Kugel formen, mit einer Seite fest in den Mohn drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

 

blog 185.1a


 

Das Backblech mit den Brötchen für 15-20 Min. in den auf 50 Grad vorgeheizten Backofen geben zum Gehenlassen. Bie Brötchen dabei mit einem Geschirrtuch abdecken.

Anschliessend das Handtuch abnehmen und den Ofen auf 200 Grad hochdrehen. Nun werden die Brötchen ca. 20 Min. gebacken.

 

blog 187.1a


Jetzt müssen die guten Stücke nur noch etwas auf einem Kuchengitter auskühlen, der Frühstückstisch gedeckt, die Sonntagszeitung aus dem Postkasten geholt und ein Sonntagsei gekocht werden.


blog 188.1a


Guten Appetit!

Wir lesen uns ❤ … Bis dann!
Stefanie

 

 

Gruss aus dem Garten(01)… {Photographie}

Ich nehme Euch heute mit in meinen Garten und zeige Euch wie es dort grünt, blüht und wächst …

(Klick auf ein Foto öffnet eine größere Version. Alle Bilder sind zur freien privaten Verwendung im web oder „on paper“. Über eine Quellenangabe freue ich mich.)FrühjahrSommer2015 004.1a FrühjahrSommer2015 005.1aFrühjahrSommer2015 008.1a FrühjahrSommer2015 006.1a  FrühjahrSommer2015 016.1a FrühjahrSommer2015 020.1a FrühjahrSommer2015 022.1a FrühjahrSommer2015 027.1aFrühjahrSommer2015 046.1a FrühjahrSommer2015 035.1a FrühjahrSommer2015 036.1aHabt eine schöne Zeit… ❤

Stefanie