Mandel-Schoko-Eierlikör-Pralinen {Lieblingsstück aus der Küche}

    

Ich liebe es selbstgemachte Dinge zu verschenken und hin und wieder kommen diese selbstgemachten Geschenke auch aus meiner Küche. 

Zu Ostern sollen es nun Pralinen sein… leckere Pralinen !

Mandel-Schoko-Eierlikör-Pralinen

…mit Kokos

ZUTATEN

200g weiße Kuvertüre

100g gemahlene Mandeln + 50g Kokosflocken

ca. 30g Eierlikör

25g gemahlene Mandeln + 25g Kokosflocken zum Wälzen der Praline

ZUBEREITUNG

Die weiße Kuvertüre grob raspeln. Die Raspel, gemahlene Mandeln, Kokosflocken und Likör in eine Schüssel geben und mit einem Löffel etwas vermengen.

Nun die Masse geduldig mit den Händen zu einer Kugel kneten. Das dauert etwas, da die Kuvertüre durch die Handwärme beim Kneten erst einmal etwas anschmelzen muss.

Dann von dem Teig kleine Stücke abnehmen und zu kleinen Kugeln rollen (ca. 28Stk.).

Jede Kugel wird direkt nach dem Rollen nun noch in den vermengten gemahlenen Mandeln und Kokosflocken gewälzt.

Die Pralinen kühl aufbewahren…

oder verschenken

                     … oder gleich vernaschen! 🙂

>>HIER bekommt Ihr das Rezept zum Ausdrucken und evtl. Mitverschenken…

Ich wünsche Euch noch ein schönes restliches Osterwochenende !

Wir lesen uns ❤ …bis bald!

Stefanie

„I SPY DIY“ {Lieblingsblog}

lieblingsblogHey Ihr Lieben! Ich habe mich länger hier nicht blicken lassen und nun ist der Monat April schon so gut wie vorbei… gefühlt befinde ich mich jedoch noch mitten im Winter 😦 … mit einer langsam abklingenden Supererkältung und Schneefall vor dem Fenster.

Hilfe! Mir ist dringend nach Sonne! …nach Wärme! …nach Blumen und Vogelgezwitscher! …

Auf der Suche nach Ablenkung und tollen Ideen habe ich in diesem Monat Jenni mit ihrem Blog >>“I spy DIY“ als meinen Lieblingsblog auserkoren. Wer auf ihren Seiten stöbert muss zwangsweise gute Laune bekommen beim Anblick der teilweise >>witzigen und trendigen DIY-Ideen, die sie ins Netz stellt.(Englische Seite)

Jenni ist seit 2010 online und schon ein kleiner Profi… auch auf >>Pinterest ist sie zu finden mit ca 4.400 Pins und 87.000 Follower.

Wie jeden Monat habe ich meine Top 10 von Jenni auf einer Pinnwand bei Pinterest gesammelt. Schaut mal vorbei ! >>hier entlang

Hier kommt Ihr ohne Umwege mit Direktlinks zu meinen Top-10-DIY-Projekten von Jenni:

Kochbuchhalter aus Holz und Kupferrohr

Zeitungsständer aus Kupferrohr und Stoff

witziges Dekoelemant Glühbirne

gepimpte Jeams mit Floraldruck

trendiges Schlüsselbord mit schwarzem Tafellack

Fussmatte als Sprechblase mit Spruch

Stoffservietten „a la Aquarell“

DIY-Lightbox

Orangen- und Kokosnuss-Sorbet

Schoko „a la Pastell“

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern und ein bißchen Ablenkung vom schlechten Wetter… Macht es Euch schön!

Wir lesen uns ❤ …Bis dann!

Stefanie

 

 

 

Ausprobiert – Easy Brownies von den Küchengöttern

01.03.15 006.1

Ich habe mal gebacken… 🙂 Was Einfaches… ABER LECKER !


 

Easy Brownies

von den >>Küchengöttern. Das Rezept klang schnell, einfach und lecker… und so war es auch. ❤ Sie sind nicht ganz wie typische Brownies, sondern ein bißchen mehr wie Kuchen. DIe empfohlene Backtemperatur von 200 Grad habe ich eingehalten und auch den mittleren Rost habe ich gewählt, wie im Rezept angegeben. Doch nach 20 Minuten Backzeit statt 25  Minuten waren sie mir persönlich schon etwas zu fest… Ich würde das nächste Mal 180 Grad und den unteren Rost nehmen und sie 20 Minuten backen. Dann sind sie bestimmt PERFEKT. Anstatt Walnüssen habe ich gehackte Mandeln genommen.


 

01.03.15 007.1

 01.03.15 004.1


Wer häufiger bei mir vorbeischaut erkennt bestimmt meine >>goldene Pünktchenplatte, die nun Ihren ersten Einsatz hatte. Außerdem haben jetzt >>die Backförmchen von Svenja Verwendung gefunden ( ich war geizig 🙂 … ein paar sind noch da für eine andere Gelegenheit ).


 

01.03.15 002.1

01.03.15 005.1


Ich grüße Euch herzlich und wünsche einen Suuuuper-Start in die neue Woche!

❤ Stefanie