Krimskramstäschchen {Lieblingsstück}

In meinem Lieblingsstoffladen gab es noch ein letztes kleines Stück  des Ankerwachstuches, von dem ich bereits ein Stück für >>diese Tasche gekauft hatte.

Ich habe länger überlegt wofür ich dieses (für mich) kostbare Stück Stoff nun verwende und habe mich für Krimskramstäschchen entschieden… groß genug für Stifte und co und klein genug um sie in jeder Tasche mitzunehmen. Für einen festen Platz im Rucksack oder der Tasche haben sie noch eine Öse mit Schlüsselring erhalten.

Für die Täschchen braucht man:

24x22cm Außenstoff

24x22cm Innenstoff

25cm Endlosreißverschluß + Zipper

10x5cm Wachstuch für die Öse

1 Schlüsselring

wp-image-212899061jpg.jpeg

So werden die Täschchen genäht:

wp-image-724378362jpg.jpeg wp-image-458880205jpg.jpeg wp-image-259836542jpg.jpegwp-image-1076178513jpg.jpeg wp-image-701809670jpg.jpeg wp-image-432623904jpg.jpegwp-image-270787745jpg.jpeg wp-image-44144773jpg.jpeg wp-image-1789401836jpg.jpeg wp-image-868556783jpg.jpegDas fertige Format der Täschchen ist ca. 12x20cm . Eine solche Tasche hat schon einen festen Platz in meiner großen Tasche gefunden und beherbergt allerlei Kleinigkeiten, die man sonst eeeeeewig suchen muß… 😉

Mit den Krimskramstäschchen aus diesem Beitrag habe ich etwas Besonderes vor… mehr davon in einem der nächsten Beiträge. Es lohnt sich für die Eine oder Andere dann noch einmal vorbeizuschauen…

Wir lesen uns… ❤ bis bald !

Stefanie

creadienstag

h.o.t.

Nähen im August: Eine Tasche (nicht nur) für die Küste… {Monats-Motto-Tausch}

monatsmottotausch-august01Mein Päckchen ging im August an >> Nini {Ninis Needle}. Ich habe mich für eine Tasche aus Wachstuch entschieden. Natürlich ganz norddeutsch mit einem Anker… ❤ Gefüttert ist die Tasche mit beerenfarbenem Baumwollstoff. Die Innentaschen sind aus gepunktetem Baumwollstoff in einem kräftigen Mintton. Die Verschlüsse der Innentaschen sind Kam-Snaps.monatsmottotausch-august08 monatsmottotausch-august09

Am Ende dieses Beitrags findet Ihr außerdem eine neue Idee für das Basteln mit Landkarten. Nini hat mit dem Päckchen nämlich auch eine Karte erhalten auf der ihre Heimatstadt zu sehen ist…monatsmottotausch-august05monatsmottotausch-august04monatsmottotausch-august06 monatsmottotausch-august07

Um den Zuschnitt anschaulich zu machen, habe ich eine Grafik erstellt. Ich hoffe sie ist weitgehend selbsterklärend … 😉

zuschnittUm die Tasche zu verschließen habe ich einen Endlos-Reißverschluss eingenäht. Damit man sich die Tasche umhängen kann, habe ich 1,8m schwarzes Gurtband in 25mm Breite und 2 Leiterschnallen in schwarz verwendet. Den Gurt habe ich beim Zusammennähen auf ca. 22cm Höhe (unterer Gurtrand) mit in den Außenstoff eingenäht.

Außerdem hat Nini diese Karte in ihrem Päckchen gefunden. Der Kartenausschnitt ist aus >> meinem Atlas von 1954.monatsmottotausch-august02Die Karte besteht aus insgesamt 3 Teilen…

1x schwarzer Karton in der Größe 14,5 x 30cm

1x weißes Papier in der Größe 9x13cm

1x Kartenausschnitt in der Größe 9x13cm

Außerdem benötigt man Klebe, Nähmaschine und schwarzes Garn, sowie eine Schere.

Der schwarze Karton wird so gefaltet, das drei gleich große Teile entstehen in der Größe 14,5x10cm. Auf das mittlere Teil wird der Kartenausschnitt genäht. Anschließend habe ich entlang der Naht den Kartenausschnitt unregelmäßig abgerissen. Nun wird der rechte Teil der 3teiligen Karte nach hinten geklappt und festgeklebt am mittleren Teil. Jetzt kann man die Karte normal auf- und zuklappen. Auf die innere rechte Seite habe ich nun das weiße Papier genäht und ebenfalls unregelmäßig die Kanten entlang der Naht abgerissen.

Jetzt fehlt nur noch der Text und die Karte kann seinem Empfänger überreicht werden.

monatsmottotausch-august03

In diesem Monat ist das Motto „Geldbörse“… ich bin gespannt was ich da wohl hinbekomme… 🙂 Es wird auf jeden Fall meine erste Geldbörse.

Wir lesen uns ❤ …Bis bald!

Stefanie


Bitte beachten:

ALLE GEZEIGTEN KARTENAUSSCHNITTE SIND URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT ! Alle Rechte liegen bei dem Verlag MairDumont. Mit freundlicher Genehmigung des Verlags zeige ich Kartenausschnitte auf eigenen Fotografien.


 

Nähen im Mai : Lunchbag ! {Monats-Motto-Tausch}

lunchb.titel Ja, ich weiß … der Mai ist schon sooooooooo lange her… doch was ich genäht habe zum Thema: Lunchbag! im Rahmen des >>Monats-Motto-Tausches möchte ich Euch trotzdem noch zeigen.lunchb.1>>Eileen hat meine Lunchbag erhalten und eine tolle Verwendung dafür gefunden… ganz der Jahreszeit entsprechend 🙂

lunchb.2Entsprechend Eileens Angaben habe ich die Kombination von grau und rosa gewählt. Mit Punkten und Sternen… Sie ist innen und außen aus Wachstuch und angelehnt an den vorgestellten >>kostenlosen Schnitt auf Dawanda, der Schritt für Schritt mit Bildern und Text erklärt wird.

lunchb.3Liebe Eileen, ich hoffe sie wird noch häufig Verwendung bei Euch finden und ich entschuldige mich noch einmal für das späte Zusenden … Sorry!

Und Ihr ?? Habt es schön … ❤ !!

Stefanie