Besuch von Väterchen Frost {Photographie}

frost-titelVäterchen Frost ist ursprünglich eine Märchenfigur, eine Art Personifikation des Winters. Er wurde in Russland nach der Oktoberrevolution das Pendant zum Weihnachtsmann. In Russland kommt Väterchen Frost auch heute noch am Sylvesterabend mit seiner Enkelin Schneeflöckchen und bringt die Geschenke.frost10Hier bei uns im Norden muss er auch vorbeigekommen sein… denn kürzlich war morgens alles mit Frost überzogen. Der Legende nach hat Väterchen Frost ein magisches Zepter, das alles gefriert was Väterchen Frost mit ihm berührt.

Mehr über >>Väterchen Frost bei Wikipedia

Das Märchen von Väterchen Frost kann man sich auch erzählen lassen ! >> Märchenvideo bei der Deutschen Welle

frost1Nun aber ein paar Bilder vom ersten Frost bei uns im Winter 2016/17 …

(Ein Klick öffnet eine größere Ansicht)
frost7 frost3 frost4 frost2 frost5 frost8 frost9War Väterchen Frost auch schon bei Euch zu Besuch ?? …

Wir lesen uns ❤ …Bis bald!

Stefanie

Spaziergang mit Hund {Photographie}

winter-titelMit Hund ist man bei jedem Wetter regelmäßig draußen unterwegs… das macht bei schlechtem Wetter eher nicht soviel Spaß 😉  …
winter06a…dafür ist es bei gutem Wetter umso schöner ❤ !!

(Ein Klick auf ein Bild öffnet eine größere Ansicht!)winter08aÜberall zeigt sich im Moment erster Frost und letztes farbenfrohes Laub. Der Winter kommt !

winter07aHeute hatte ich einen wunderschönen Ausblick auf das Wasser, leichter Nebel lag über der Landschaft, das Laub strahlte in den schönsten Farben und das Wasser lag ganz ruhig da..winter04aZum Ende des Spaziergangs hin entdeckte ich am Wegesrand noch halb geöffnete Mohnblüten, die vom Frost überrascht wurden…winter02a winter01aWie ist es bei Euch so ?? Genießt Ihr die Wintersonne und den ersten Frost ?? … oder wünscht Ihr Euch nichts sehnlicher als den nächsten Sommer und verschwindet unter der nächsten Wolldecke ?

Wir lesen uns ❤ …Bis bald!

Stefanie

Gruss vom Sonntagsspaziergang {Photographie}

Diese Bilder sind von einem Sonntagsspaziergang. Allerdings schon von einem vergangenen Sonntag… ich kann gar nicht mehr sagen ob es letzte Woche oder die vorletzte Woche war… irgendwie rauschen die Tage an mir vorbei. Geht es Euch auch zeitweise so ? sonntagsspaziergang01-16-01aEs war ein schöner sonniger Nachmittag und wir hatten klares kaltes Winterwetter …ausnahmsweise mal… und Teile des Sees waren zugefroren. Inzwischen habe wir hier längst wieder frühlingshafte Temperaturen und Regen. Nichts erinnert mehr an den Winter…sonntagsspaziergang01-16-02a sonntagsspaziergang01-16-03a sonntagsspaziergang01-16-04asonntagsspaziergang01-16-06a sonntagsspaziergang01-16-05a  sonntagsspaziergang01-16-07a

Eisiger Gruss vom Winter {Photographie}

Nun ist der Winter da… zwar ohne Schnee aber mit Frost. Ich habe mich am Sonntag auf den Weg zu dem See (quasi) vor meiner Haustür gemacht und wollte schauen ob die Kälte schon für etwas Eis ausreicht und siehe da… es war tatsächlich schon etwas Eis da 🙂 An den bewachsenen Uferabschnitten, wo das Wasser ohne Bewegung ist, ist sogar schon eine geschlossene Eisdecke. Sie ist natürlich in keinster Weise tragend aber auch nicht mehr hauchdünn…

Hier seht Ihr einen Busch, der am Ufer des Sees steht und ständig von kleinen Wellen benässt wird… mein persönliches Lieblingsbild dieses Beitrags. Am Besten auf das Bild klicken und es in groß anschauen !!

sonntagsspaziergang 254.3a1


Rund um den See sieht es in etwa so aus:


sonntagsspaziergang 242.1a


Nun noch zu weiteren Eisformationen, die die Natur zaubert:


sonntagsspaziergang 221.2a sonntagsspaziergang 228.1a sonntagsspaziergang 229.1a  sonntagsspaziergang 248.2a sonntagsspaziergang 249.1a sonntagsspaziergang 223.1aEin Klick auf ein Bild zeigt Euch eine größere Version.

Wir lesen uns ❤ …Bis dann!

Stefanie

Gruss vom Neujahrsspaziergang in Schwarz-Weiss und Farbe {Photographie}

neujahrsspaziergang-titelHier oben im Norden hat es heute Nacht ein bißchen gefroren… doch bis ich endlich soweit war, das ich das Haus verlassen konnte 🙂 war nirgendwo mehr eine Spur vom nächtlichen Frost zu entdecken. Aber es war trocken und die Menschen, die einem begegnen, sind in der Regel an solchen Tagen  offener, freundlicher und einfach fröhlicher… So kam auch heute das ein oder andere kurze Gespräch mit wildfremden Menschen zustande.

Meine weiteren Eindrücke des Spaziergangs zeige ich Euch nun als Photographien:sonntagsspaziergang 171.1a1 sonntagsspaziergang 175.1a sonntagsspaziergang 178.1asonntagsspaziergang 162.1a sonntagsspaziergang 170.1a1 buntnessel01.1 buntnessel03.1 sonntagsspaziergang.20asonntagsspaziergang 167.1a